logo-web-transparent-white_new

Mensch und Organisation in Krisenzeiten - Der kostenlose Online Kongress

19. - 27. März 2022 | #neuessowas

Prof. Dr. Gerald Hüther
Prof. Dr. Gerald Hüther
AUDIO - Prof. Dr. Gerald Hüther

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

Prof. Dr. Gerald Hüther

Neurobiologe & Hirnforscher

Gerald Hüther zählt zu den bekanntesten Hirnforschern Deutschlands. Praktisch befasst er sich im Rahmen verschiedener Initiativen und Projekte mit neurobiologischer Präventionsforschung. Er schreibt Sachbücher, hält Vorträge, organisiert Kongresse, arbeitet als Berater für Politiker und Unternehmer und ist häufiger Gesprächsgast in Rundfunk und Fernsehen. So ist er Wissensvermittler und –umsetzer in einer Person.

Studiert und geforscht hat er in Leipzig und Jena, dann seit 1979 am Max-Planck-Institut für experimentelle Medizin in Göttingen. Er war Heisenberg-Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft und von 2004 – 2016 als Prof. für Neurobiologie an der Universität Göttingen beschäftigt. 1994-2006 leitete er eine von ihm aufgebaute Forschungsabteilung an der psychiatrischen Klinik in Göttingen. 2006 – 2016 befasste er sich mit der Verbreitung von Erkenntnissen auf dem Gebiet der Neurobiologischen Präventionsforschung. 2015 Gründung der Akademie für Potentialentfaltung und Übernahme ihrer Leitung als Vorstand.

In seiner Öffentlichkeitsarbeit geht es ihm um die Verbreitung und Umsetzung von Erkenntnissen aus der modernen Hirnforschung. Er versteht sich als „Brückenbauer“ zwischen wissenschaftlichen Erkenntnissen und gesellschaftlicher bzw. individueller Lebenspraxis. Ziel seiner Aktivitäten ist die Schaffung günstigerer Voraussetzungen für die Entfaltung menschlicher Potentiale.

Kauf die Bücher am besten bei deiner lokalen Buchhandlung um die Ecke. Oder klick auf den Link und bestelle sie bei buch7.de. Dort werden alle Überschüsse gespendet und du tust auch etwas Gutes.

Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

Sichere dir doch schon jetzt das  Mensch und Organisation in Krisenzeiten - Der kostenlose Online Kongress-Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der Expert:innen – JETZT zum Aktionspreis!

1 Kommentar

  • Jan Buchholz

    Hierzu hat auch Prof. Dr. Kruse auch sehr viel tolle Thesen formuliert. Sehr spannende Fragen, auf die es keine einfachen Antworten gibt. Ich bin gespannt wo das noch hinführt.
    Ein sehr schönes Interview. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.